Plagiatsvorwürfe: Dr. Guttenberg

Karl Theodor zu Guttenberg soll angeblich in seiner Doktorarbeit abgeschrieben haben. Ein Hamburger Professor behauptet das zumindest!

Ist da was dran, oder ist das eine Rache? Es sollen da mal paar Diskrepanzen zwischen denen gegeben haben, lautete es heut im Radio. Oder möchte sich da jemand wichtig machen? So nach den diversen anderen Vorfällen, die gerade so beim Bund passiert sind?

Hier mehr zum Thema!

Update: Der Herr zu Guttenberg hat jetzt festgestellt, das das ganz schöner Mist war, was er geschrieben hat, und möchte jetzt seinen Titel zurückgeben.

Dieser Beitrag wurde unter Bund, entdeckt, Gedanken, merkwürdig, Spiegel abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten auf Plagiatsvorwürfe: Dr. Guttenberg

  1. Hanna sagt:

    Ich habe vor einigen Wochen meine Diplomarbeit abgegeben und weiß genau, dass Studenten stets nahe gelegt bekommen, Quellen richtig zu kennzeichnen. Warum war Guttenberg nicht in der Lage dazu?

  2. kaipi sagt:

    Gute Frage? Aber ist überhaupt was dran an der Behauptung? Das wird sich sicher rausstellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.